Dienstag, 9. Februar 2016

Am Rosenmontag........





da es all, überall im Bloggerland lustige
Fasnachtspost gibt, möchte ich mich diesbezüglich 
auch kurz zu Wort melden.
Da wir seit Wochen schon mit unserer "Keller- Generalsanierung"
 beschäftig sind, geht die Fasnacht ziemlich an mir vorbei.

Nicht so gestern Abend, hier kommen meine 
Fasnachtsfreuden im Zeitraffer:

21.00Uhr - Malerarbeiten im Keller beendet

21.30Uhr - nach 15min Kölle alaaf,
 erschöpft vor dem Fernseher eingeschlafen

2.00Uhr - zwei "volle Flaschen" vom Lumpenball 
im Nachbarort abgeholt, eine davon 
der Nachbarschaft vor die Tür gestellt,
 die zweite mit nach Hause genommen.

4.00Uhr - zwei weiter "volle Flaschen" werden bei uns abgegeben, 
die müssen dann, dem Lärm nach zu urteilen,
 im Treppenhaus zerbrochen sein.

5.00Uhr - Notruf aus dem Zimmer des Jüngsten, 
der gerade an unheilbarer Männergrippe leidet, 
Mutter kann noch nicht beurteilen ob er den Morgen des 
Faschingsdienstags noch erleben wird.

6.30Uhr total gerädert, vom Liebsten wach geküsst, 
bin einfach zu alt für Fasnacht.

*****lach****lach**** 


Noch einmal umgedreht und noch 2 Stunde geschlafen.




Kölle alaaf und Helau, Hoppla Ho, Hu hui, Narri Narro,
ich liebte die Fasnacht doch früher soooo.

Deshalb zeige ich euch noch ein paar Kostüm-Kreationen 
aus vergangen Tagen.






Kommentare:

  1. ... ich bin ein totaler Faschingsmuffel ... schon fast immer. Aber Deine Kostüme finde ich toll!
    Wünsch´ Dir erholsamen Schlaf und ein bisserl Zeit für Dich!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  2. Ja ja :-) Früher konnte ich auch 5 Tage lang am Stück Faschingfeiern - von einem Ball zum nächsten.
    Aber heute ? ... leide ich doch sehr unter den Stiefeln von gestern ;-))
    Ganz liebe Grüße
    Melanie
    P.S.: Ich möchte noch gar nicht dran denken, wie es mal wird, wenn ich die vollen Flaschen mal irgendwo abholen muss. Aber bis dahin vergehen hoffentlich noch viele JAhre ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Fasnacht geht mittlerweile meist auch an mir vorbei. Dann erhole dich gut vom Fasnachtstreiben.
    (Alle Achtung, wenn ich da an Deine Backkünste denke! Darüber solltest Du mal berichten, ich bin neugierig.)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alexandra,
    total süße Faschingskostüme sind das! Ich selber feiere den Fasching auch nicht.
    Schön, dass ihr ein Zicklein bekommt. Bin schon gespannt auf Fotos!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen