Donnerstag, 22. Oktober 2015

Der Angler


Man sieht ihn, rucksackhaft mit Rute,
samt einem Netzchen, oft aus Jute,
hin zu dem Wasser sich begeben,
worin bekanntlich Fische leben.

Ob nicht auf jener Wasserfläche
ein Ringlein gleich Erfolg verspräche,
vielleicht ein Fisch mit Eleganz
beklatscht das Wasser mit dem Schwanz

.

Ihn führt instinktmässig ein Riecher,
er wittert beinah diese Viecher,
so das er, der den Drang verspürt,
erfolgversprechend sich postiert.

 

Dann formt er Glied um Glied die lange,
doch interessante Angelstange
komplett zu einem Fanggerät,
dieweil er schon nach Zeichen späht.

 

Nachdem das Häkchen er beködert,
die Rute dieses fortgefedert,
erblickt man eben, wo auch immer,
den Angler, Rute, Schnur und Schwimmer.



So steht er, oft schon zeitig früh,
dem Wasser sprachlos vis a vis,
erwartend jene wundervollen
Dinge - die da kommen sollen.
 

gefunden in der "Fischen und Angeln"  
Nummer 6 / Juni 1953



Darf ich Vorstellen "Fischers Fritz"
Geburtstagsgeschenk von meinem Lieblingsmann.
Wollte ich euch schon lange mal zeigen.
Er hat ein idyllisches Plätzchen am 
Plätscherstein gefunden.



Kommentare:

  1. So schön! Den hätte ich samt Gartenteich auch gern!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Alexandra,
    welch hübsches Gedicht. Deinen Fritz kann bestimmt so schnell nichts aus der Ruhe bringen - wünderschön !!! Gehe jetzt wieder in den Garten - es ist richtig warm geworden, da macht sogar der Winterfestmachdienst halbwegs Spaß ;-) . Danke für Deine lieben Worte bei mir und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alexandra,
    da hat der Angler aber wirklich den perfekten Platz gefunden.
    Schaut sehr idyllisch aus.
    Außerdem wollte ich dir noch zu deinem Gewinn gratulieren.
    Ich würde mich eigentlich gerne bei dir als Leser eintragen,
    aber ich finde nichts entsprechendes.
    Geht das bei dir gar nicht?
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Genau, ein perfektes Plätzchen für den gemütlichen Angler und ein schönes Gedicht dazu
    :O)

    AntwortenLöschen