Mittwoch, 9. Dezember 2015

Advent die zweite........



Wie schützt (man) oder besser Frau,
ihr Weihnachtsgebäck vor zwei gefräßigen,
erziehungsresistenten Stubentiger?




Plätzchenteller, Glasschale ist nicht mehr,
eine verschließbare Dose muss her.




So wurde kurzer Hand die alte Puddingform 
zur Plätzchendose umfunktioniert.

Na, Josy da schaust du.............






Kommentare:

  1. Wer kann denn bitteschön diesem Blick widerstehen, liebe Alexandra ??? Nur ein klitzekleines Stückchen ??? Einfach zu süß Deine Samtpfote !!!
    Bei der Plätzchenauswahl könnte ich allerdings ebenfalls nicht widerstehen - jetzt sind sie gut geschützt - sehr schön. Vielleicht komme ich auch noch zum backen ...
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Glückwünsche, habe mich gefreut. Naja bin sowieso am dauerfreuen. Übrigens backe doch einfach ein paar Katzenplätzchen ;-), dann hat jeder was davon.
    Liebe Grüße und bis bald
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ***lach*** Da hättest du mal meinen Männer hören sollen: "erst backt sie tonnenweise Plätzchen für den Weihnachtsmarkt und jetzt auch noch für die Katzen und wir bekommen dann vielleicht mal an Ostern Kekse"

      Löschen